Weinwanderung 2019

22Am Samstag den 11.05.2019 trafen sich unter Leitung des stellv. Obermeisters Kiriakos Papachrissanthou interessierte Mitglieder der Metall Innung Bayerischer Untermain zur Weinwanderung im Weingut Simon in Wasserlos.
Ausgerüstet mit Wein und Brezeln wurden die interessierten Metaller von der Gästeführerin Frau Ester Simon in Person von Ludovica Freifrau von des Bordes geb. Brentano durch die Wasserloser Sehenswürdigkeiten geführt. Erster Halt war an der Skulptur der Ludovica, hier entführte uns  Frau Simon in die Geschichte der Lulu.
Anschließend  ging es in die  neubarocke St. Katharina-Kirche, in der Domkapitular Clemens Bieber eine Maiandacht hielt, die mit dem Frankenlied „ O Himmlische Frau Königin“ endete. Anschließend fand am Pavillon des Schlossgartens, das früher als Teehaus diente, die erste Weinprobe statt.  Weiter ging es, mit Verkostung verschiedener Weine, durch den Wasserloser Weinberg.  Wieder zurück am Ausgangspunkt begaben sich die Teilnehmer in  den Gewölbekeller des Weinguts Simon, und ließen den Tag bei leckerem Essen und gutem Wein mit interessanten Gesprächen ausklingen.

>> Bildergalerie <<

 

 

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.