Freisprechungsfeier 2021

20210607 193407
 
 
 
 
Auch in diesem Jahr musste die große Freisprechungsfeier der Innung Metallbau und Feinwerktechnik coronabedingt ausfallen.
 
Am 07.06.2021 wurden die Prüfungsbesten in kleinem Rahmen ausgezeichnet. 
 
In seiner feierlichen Ansprache ermutigte der stellvertretende Obermeister Matthias Kress weiter an der beruflichen Zukunft zu arbeiten, mit einem Zitat von Alexander von Humboldt „Man kann viel, wenn man sich recht viel zutraut“ 
 
Insgesamt haben 13 Metallbauer und 38 Feinwerkmechaniker ihre Abschlussprüfung in verschiedenen Fachrichtungen erfolgreich bestanden.
 
Für ihre herausragenden Leistungen wurden Daniel Ullrich aus Kleinwallstadt, Ausbildungsfirma S+B Technologie Schätzle GmbH als bester Feinwerkmechaniker, Fachrichtung Werkzeugbau und Dominik Körbel aus Großostheim, Ausbildungsfirma Horst Welzbach, Großostheim, im Bereich Metallbau – Konstruktionstechnik mit einer Urkunde und einem kleinen Geschenk ausgezeichnet.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.